ABER WARUM IST DAS SO BEIM SCHWINGEN DER PEITSCHE ENTSTEHT AM ANFANG DES SICH VERJÜNGENDEN LEDERRIEMENS EINE WELLE DIE SICH IN RICHTUNG DES DÜNNEN ENDES BEWEGT JE NÄHER DIE SCHLAUFE DEM ENDE ENTGEGENKOMMT UMSO WENIGER MASSE WIRD BEWEGT DA NUN BEI GLEICHER ENERGIE IMMER WENIGER MASSE BEWEGT WIRD NIMMT DIE GESCHWINDIGKEIT STETIG ZU BIS SICH SCHLIESSLICH DIE GESAMTE ENERGIE DES PEITSCHENSCHLAGS IM KLEINEN DÜNNEN ENDE DER PEITSCHE BÜNDELT DIE SPITZE DES RIEMENS RAST DABEI MIT ZWEIFACHER SCHALLGESCHWINDIGKEIT DURCH DIE LUFT BEIM DURCHBRECHEN DER SCHALLMAUER ENTSTEHT DER TYPISCHE KNALL Man muss schon genau hinschauen um das technische Highlight dieses 800 PS Renn wagens zu entdecken und selbst dann bleibt vieles verborgen Das Fahrzeug hat keine mechanische Lenksäule mehr Stattdessen haben die Drive by wire Spezialisten von Schaeffler Paravan das Space Drive System integriert Ein mehrfach ausfallsicheres digi tales Fahr und Lenksystem zur Ansteuerung von Gas Bremse und Lenkung Die Lenkbefeh le werden über ein von Paravan entwickeltes Force Feedback Lenkrad das fest im Armatu renbrett integriert wurde an eine Rechenein heit übertragen welche in Echtzeit die Befehle an Servomotoren am Lenkgetriebe weiterge ben Mehr über Space Drive und autonomes Fahren ab Seite 96 DIGITAL BESCHLEUNIGEN WIE HEISST ES SO S CHÖN A M ENDE KNALLT DIE PEITSCH E 13 12

Vorschau Schaeffler tomorrow 03-2018 DE Seite 12
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.