VOM WIND BEFLÜGELT Mitte des 17 Jahrhunderts verfügte die Republik der Vereinig ten Niederlande über die größte Handels und die stärkste Kriegs flotte der Welt Beschleunigt wurde der Aufstieg der kleinen Nation zur Weltmacht durch Erfindergeist innovative Technik und den effi zienten Einsatz der regenerativen Energiequelle Wind Berechnun gen an Windmühlen Getrieben von Simon Stevin 1548 1620 der wegen seiner vielseitigen Talente auch gern als Hollands Leonardo da Vinci geadelt wird steigerten den Wirkungsgrad der Flügelma schinen um enorme 30 Prozent Cornelis Corneliszoon 1550 1600 verpasste den von Stevin getunten Windmühlen die von ihm 1597 pa tentierte Kurbelwelle die die Drehbewegung der Windmühlenwelle in eine oszillierende Bewegung von Sägeblättern umformte Diese Technologie schnitt Bretter dreißigmal schneller und auch präziser als die menschliche Hand Nordwestlich von Amsterdam entstand in jenen Jahren in Zaandam das erste Industriegebiet Europas mit Dut zenden Werften und Hunderten windgetriebener Sägemühlen Zeit genössischen Quellen zufolge zählte die niederländische Flotte 16 000 Schiffe das waren 4 5 des gesamten europäischen Bestan des Dort wo einst das erste Industriegebiet war liegt heute das hier gezeigte Museumsareal Zaanse Schans mit der rekonstruierten Sä gemühle Het Jonge Schaap Art Wasserpumpenmühle Fertigstellung 1908 Flügeldurchmesser 35 Meter Leistung 151 000 Liter h Art Prototyp einer Offshore Windturbine Fertigstellung 2017 Flügeldurchmesser 180 Meter Leistung 8 MW Strom WINDMÜHLE MURPHY SAN FRANCISCO USA DIE GRÖSSTEN IHRER ART WINDRAD ADWEN AD 8 180 BREMERHAVEN D NACH FLÜGELDURCHMESSER 6 7

Vorschau Schaeffler tomorrow 03-2018 DE Seite 6
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.