AUFSTIEG Zahlen Fakten Kurioses ein Rundumblick auf das Schwerpunktthema dieser tomorrow Ausgabe von Björn Carstens Volker Paulun Alexander von Wegner 360 BESCHLEUNIGUNG RASANTER 1938 Andreas Heckmair Ludwig Vörg Fritz Kasparek Heinrich Harrer 3 TAGE 1950 Leo Forstenlechner Erich Waschak 18 STUNDEN 1974 Reinhold Messner Peter Habeler 10 STUNDEN 1981 Ueli Bühler 8 STUNDEN 1983 Thomas Bubendorfer 4 STUNDEN 30 MINUTEN 2007 Ueli Steck 3 STUNDEN 54 MINUTEN 2015 Ueli Steck 2 STUNDEN 22 MINUTEN Die Kletterdauer für die Besteigung der berüchtigten und 1 800 Meter hohen Eiger Nordwand in den Schweizer Alpen hat sich in den vergangenen 80 Jahren von drei Tagen auf etwas über zwei Stunden beschleunigt Auch wenn nicht alle Kletterer die gleiche Route genommen haben ein beeindruckender Vergleich 9 8

Vorschau Schaeffler tomorrow 03-2018 DE Seite 8
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.