hat es vom Projektstart bis zur ersten Ausfahrt gedauert Spitze wegen kurzer Achsübersetzungen von 0 auf 200 km h 1 Jahr 220 km h unter 7 Sek 1 200 PS 1 850 kg Vier E Motoren à 220 kW 300 PS wiegt der Prototyp inkl 600 kg Batterie 3 1 4 Vier E Motoren samt Getriebe aus der Formel E Saison 2015 2016 1 D Abt Platz 2 in Berlin 2 D Abt Platz 2 London 3 L di Grassi Sieg in Paris 4 L di Grassi Sieg in Long Beach 5 6 Die Batterie 64 kWh wurde zur besseren Gewichtsverteilung 1 3 über der Vorderachse zu 2 3 hinter den Vordersitzen geteilt 4 6 2 5 jetzt zeit 83

Vorschau Schaeffler tomorrow 03-2018 DE Seite 83
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.