Innovationen im Laufe der Zeit In Bewegung Ob als Schutz vor Überfällen Kriegen Kälte oder Hitze seit über 2 500 Jahren bauen wir Men schen Behausungen unter der Erdoberfl äche Be reits im 8 Jahrhundert vor Christus erweitern innovative Menschen in der heutigen Türkei Höh len zu unterirdischen Städten mit bis zu 19 Stock werken Heute kommt ein weiterer Grund hinzu die Urbanisierung Gibt es Anfang der 1950er Jah re mit New York weltweit nur eine Stadt mit mehr als zehn Millionen Einwohnern sind es heute 41 Im Jahr 2050 werden nach Prognosen der Verein ten Nationen mehr als zwei Drittel der auf fast zehn Milliarden Menschen gewachsenen Welt bevölkerung in Städten leben Doch wohin mit ihnen Megacitys wie Tokio Manila oder Paris platzen schon heute aus allen Nähten Die Strate gie Ab nach unten Beispiel Helsinki In den Fel sen der fi nnischen Metropole entsteht eine Stadt unter der Stadt Mit Einkaufspassagen Museen Sauna Kirche Kartbahn und Schwimmbad Eine Ab nach unten Sportarena und Radwege sollen folgen Helsinki Underground ist heute schon 13 Quadratkilometer groß so viel wie 2 000 Fußballfelder Auch ande re Städte bauen immer mehr nach unten Atlanta in den USA Montreal und Toronto in Kanada Osa ka in Japan sowie Hongkong Ein Gedankenspiel in Mexiko Stadt sieht einen in die Erde gebau ten Earthscraper vor siehe Foto Diese auf dem Kopf stehende Pyramide soll mit viel Glas Son nenlicht bis in 300 Meter Tiefe ermöglichen In Russland träumen Planer seit Jahren von der Eco City 2020 In einer 500 Meter tiefen ausgedien ten Diamantmine nahe der sibirischen Stadt Mirny sollen 100 000 Menschen leben Während Mexi ko Stadt sein Stadtbild nicht mit Wolkenkratzern zubauen möchte ist die russische Variante eine Trutzburg gegen heiße Sommer 40 Grad und eis kalte Winter minus 70 Grad In 500 Metern Tiefe herrschen das ganze Jahr über gleichbleibende 20 Grad Wohlfühlen garantiert 30

Vorschau Schaeffler tomorrow 02-2020 DE Seite 30
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.