Eigentlich ist Wasserstoff ein farbloses Gas Er kommt dennoch in den buntesten Farben daher Wasserstoff ist heute grün blau türkis Denn je nachdem woraus H2 gewonnen wird und woher der Strom kommt gibt es die Farbetikette Grüner Wasserstoff wird durch Elektrolyse von Wasser hergestellt Dabei kommt der Strom aus erneuerbaren Energiequellen wie Sonne Wind oder Wasserkraft Grauer Wasserstoff hingegen wird aus fossilen Brennstoff en gewonnen In der Regel wird Erdgas unter Hitze in Wasserstoff und CO2 umgewandelt auch bekannt als Dampfreformierung Nachteil Das entstandene CO2 geht in die Atmosphäre Nachteil II Bei der Produktion einer Tonne Wasserstoff entstehen rund zehn Tonnen CO2 Blauer Wasserstoff entsteht ebenfalls aus Erdgas Allerdings wird das CO2 als fester oder gasförmiger Kohlenstoff dauerhaft in tiefen geologischen Schichten an Land oder im Meeresuntergrund gespeichert Vorteil des sogenannten Carbon Capture and Storage CCS Das Kohlenstoff dioxid gelangt dadurch nicht in die Atmosphäre Blau gilt als Brückentechnologie zu grünem Wasserstoff Die Methoden dafür sind aber umstritten Kritiker befürchten gewaltige Umweltrisiken Türkiser Wasserstoff ist eine Mischung aus blauem und grünem und wird über die thermische Spaltung von Methan hergestellt Anders als bei blauem Wasserstoff entsteht mittels der Methanpyrolyse erst gar kein gasförmiges CO2 sondern Kohlenstoff oder Kohlenstoff verbindungen Hier ist auch wieder entscheidend ob beim Verfahren Ökostrom zum Einsatz kommt Fazit Nur die Produktion von grünem Wasserstoff stellt letztendlich ein ökologisch gesehen sauberes Verfahren zur Herstellung von Wasserstoff dar H2 Farbenlehre Dr Stefan Gossens Es ist unwahrscheinlich dass wir die gan ze grüne Energie dort erzeugen können wo sie gebraucht wird Um Importe kommen wir und andere EU Länder nicht herum Wir müssen daher auf internationale Kooperationen setzen Grüner Wasserstoff also der der mithilfe regenerativer Energie erzeugt wird wird die Emissionen in einer Vielzahl von Anwendungen wie Stahl und Betonproduktion Raffi nerien dezentralisierter Wärme und Stromerzeugung sowie Mobilität senken 61 Jetzt Zeit

Vorschau Schaeffler tomorrow 02-2020 DE Seite 61
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.