Schöne neue Bauwelt Die digitale Transformation verändert die Bauwelt und hilft Zeit Kosten sowie natürliche Ressourcen einzusparen Noch ist vieles Vision Doch schon jetzt lässt sich effiziente Energieversorgung vorab simulieren Roboter können mauern sowie Holz passgenau zuschneiden und verbinden Schalungen kommen aus dem 3D Drucker und die nötigen Daten aus einem digitalen Zwilling Erwartet uns eine völlig neue Bauwelt Gerne orientiert man sich an der Automobil und Maschinenbauindustrie wenn von der Produk tion 4 0 die Rede ist Auch hier ist alles im digita len Modell hinterlegt und das Zusammenspiel des digitalen Zeichnens und Konstruierens CAD mit der digitalen Produktion funktioniert perfekt Men schen trifft man immer seltener in den Fabrikhal len Roboter bewegen sich zackig und punktgenau durch den digital vernetzten Raum Und das Materi al das von selbstfahrenden Staplern aus den Hoch regalen entnommen wird bewegt sich eigenständig auf selbstfahrenden Paletten geleitet von Indukti onsschleifen zur rechten Zeit exakt zum rech ten Ort Willkommen in der Fabrik 4 0 Und auf der Baustelle Auch hier schreitet die digitale Transfor mation mit großen Schritten voran Nicht nur GPS gesteuerte Vermessungsgeräte und selbstständig arbeitende Baumaschinen gehören längst zur Aus rüstung Vor allem ein Begriff gewinnt an Bedeu tung Building Information Modeling kurz BIM Die Planungsmethode BIM Doch was ist eigentlich BIM Das Building Infor mation Modeling ist keine spezielle Software sondern beschreibt das perfekte Zusammenspiel unterschiedlicher Softwarelösungen und Daten banksysteme So wie jedes Gewerk eigene Werk zeuge nutzt so unterschiedlich sind auch die Softwareanwendungen die bei den Planungs und Entwicklungs Beschaffungs Bau und Nutzungs prozessen im Einsatz sind BIM ist wie eine digitale Maschinerie die diese Prozesse sortiert und ver netzt Wichtige Voraussetzung Alle Daten müssen in dem einheitlichen IFC Standard Industry Foun dation Classes vorliegen Noch ist das Building Information Modeling am Anfang seiner Entwicklung sorgt aber schon jetzt für gesteigerte Termin und Budgettreue Denn BIM und das ist der entscheidende Fortschritt gegenüber CAD stellt nicht nur dreidimensiona le Räume digital dar auch die Parameter Zeit und Kosten werden als vierte und fünfte Dimension be rechnet Kein Wunder dass BIM in vielen Ländern bei öffentlichen Ausschreibungen jetzt sogar zur Pflicht wird Weiterentwicklungen sollen BIM so weit bringen dass eine eigene vernetzte virtuelle Welt entsteht ein digitaler Zwilling des gesamten Bauprojekts Zu dieser neuen Bauwelt gehören dann wenn der Plan aufgeht auch das Internet der Dinge IoT und Von Robert Schütz 77 Ausblick

Vorschau Schaeffler tomorrow 02-2020 DE Seite 77
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.